Zwei Schwerverletzte bei Unfall im Landkreis Bamberg

Bei einem Unfall gestern Nachmittag auf der Straße zwischen Trosdorf und Tütschengereuth sind zwei Frauen schwer verletzt worden. Nach Informationen der Polizei war eine 71-jährige Rentnerin in einer langegezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dann frontal mit einer 47-Jährigen zusammengestoßen. Friedrich Riemer – Kreisbrandinspektor im Landkreis Bamberg

Die beiden Unfallopfer kamen mit Rettungshubschrauber und Rettungswagen in Krankenhäuser. Die Autos sind nur noch Schrott. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 14.000 Euro.

 

Foto: NEWS5 / Merzbach