Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr auf Einsatzfahrt., © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Zwei Frauen aus brennender Wohnung gerettet

Zwei junge Frauen sind mit einer Drehleiter aus einer brennenden Wohnung in Nürnberg gerettet worden. Das Feuer riss die 22-Jährige und die 29-Jährige aus dem Schlaf, wie die Feuerwehr am Mittwoch mitteilte. Flammen und Rauch hinderten sie daran, sich aus dem zweiten Obergeschoss über eine Treppe zu retten. Die Frauen konnten nur in den Nebenraum des brennenden Zimmers fliehen und riefen dort am Fenster um Hilfe. Anwohner verständigten nach Angaben eines Sprechers die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte befreiten die Frauen am frühen Mittwochmorgen aus der Wohnung und konnten ein Übergreifen des Feuers auf den Dachstuhl und angrenzende Wohnungen verhindern. Rettungskräfte brachten die Geretteten mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Brandursache und Schadenshöhe waren laut Feuerwehr noch unklar.