© Patrick Seeger

Zwei Autofahrer bei Unfall im Landkreis Bamberg leicht verletzt

Ein junger Autofahrer hat heute Nacht einmal kurz nicht aufgepasst – das hat für ihn jetzt teure Folgen. Wie die Polizei auf Radio Bamberg Nachfrage mitteilt, wollte der 19-Jährige auf Höhe Hallstadt im Landkreis Bamberg von der Hauptstraße nach links in Richtung Gundelsheim abbiegen und übersah dabei ein entgegenkommendes Auto. Beim Zusammenstoß wurden sowohl der Unfallverursacher als auch die 60-jährige andere Fahrerin leicht verletzt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf rund 20.000 Euro.