Alexander Zverev aus Deutschland nimmt an der Pressekonferenz teil., © Sven Hoppe/dpa

Zverev heiß auf Bundesliga-Kracher Bayern-Dortmund

Bevor es für Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev beim Sandplatzturnier in München losgeht, ist der Hamburger heiß auf den Bundesliga-Kracher FC Bayern München gegen Borussia Dortmund. «Da bin ich dabei. Ich habe Tickets und bin vorbereitet», antwortete der Bayern-Fan am Freitag auf die Frage, ob er das Spiel am Samstag (18.30 Uhr) im Stadion verfolge. Mit einem Sieg können die Münchner ihre zehnte Meisterschaft in Serie fix machen.

Im Gegenzug hofft Zverev auf einen Besuch von Thomas Müller, Joshua Kimmich und Co., falls er beim Traditionsturnier vom 23. April bis 1. Mai ins Finale komme. «Thomas fiebert beim Tennis ja immer mit. Alle sind herzlich willkommen», sagte Zverev.

Nach 2017 und 2018 peilt Zverev auf der Iphitos-Anlage den dritten Titel an. Für den Weltranglistendritten wäre es der erste Turniersieg in diesem Jahr.