Eurobanknoten liegen auf einem Tisch., © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

Zuschuss für Projekt für psychisch beeinträchtigte Personen

Das Projekt “Zurück im Leben“ für psychisch beeinträchtigte Personen ab 16 Jahren in Bamberg bekommt für ein Jahr finanzielle Unterstützung. Das Arbeitsministerium hat einen Zuschuss von rund 118.000 Euro auf den Weg gebracht. Das Geld stammt aus dem bayerischen Arbeitsmarktfonds. Bei dem Projekt werden laut Ministerium Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen gefördert, die wegen der Corona-Pandemie unter Einsamkeit und digitaler Sucht besonders gelitten hätten. Ziel ist es, die Betroffenen bei Einzelterminen und in kleinen Gruppen nachhaltig in den Arbeitsmarkt zu integrieren.