Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" hängt an einem Polizeipräsidium., © Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Zeugen gesucht: Mann von Gruppe überfallen

Überfall in Bamberg: Ein 28-Jähriger wurde am Samstagabend in der Veit-Stoß-Straße von bislang unbekannten Tätern überwältigt. Wie die Polizei aktuell mitteilt, war der Mann gegen 17:45 Uhr unterwegs als ihn plötzlich drei Männer konfrontierten, auf ihn einschlugen und seinen Schlüsselbund nahmen. Erst nach Zurufen von den Anwohnern flüchteten die Täter, so Rainer Erfurt von der Polizei Oberfranken.

Der 28-Jährige erlitt bei dem Vorfall Gesichtsverletzungen, heißt es weiter. Die drei Täter flüchteten über die Grafensteinstraße in Richtung Zollnerstraße.