© Adam Pretty

Würzburger Basketballer verpflichten Amerikaner Downs

Würzburg (dpa/lby) – Wenige Tage vor dem Saisonstart hat der Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg einen neuen Spieler verpflichtet. Der 2,03 Meter große Amerikaner Micah Downs ersetze als Flügelspieler den verletzten Brekkott Chapman, teilte der Verein am Dienstag mit. Der 34-jährige Downs soll das Team von Trainer Denis Wucherer bis Mitte Dezember verstärken.

«Micah kann beide Flügelpositionen spielen und unserer jungen Mannschaft mit seiner Erfahrung in wichtigen Situationen helfen», sagte Manager Kresimir Loncar. Downs geht in seine zwölfte Spielzeit als Basketball-Profi und hat bereits knapp 400 Pflichtspiele absolviert. Die Würzburger absolvieren ihr erstes Saisonspiel am Sonntag beim deutschen Vizemeister MHP Riesen Ludwigsburg.