Wohnen, Einkaufen, Gesundheitsleistungen! All das bietet in Zukunft das neue Wohn- und Dienstleistungszentrum in Heroldsbach im Landkreis Forchheim!

Der Bauausschuss der Gemeinde hat jetzt grünes Licht für die Anlage auf dem heutigen Festplatz gegeben. Wie die Nordbayerischen Nachrichten berichten, kommen in das Gebäude unter anderem eine Apotheke, eine Allgemeinarztpraxis, ein Frisör, Wohnungen und eine Tagespflege. Bereits im kommenden Jahr sollen die Bagger anrollen. Allerdings muss noch das Landratsamt sein „okay“ geben.