© Sven Hoppe

Wird „Rettet die Bienen“ ein Erfolg?

Wissen kann das zum jetzigen Zeitpunkt niemand, doch zumindest in der Region Bamberg/ Forchheim sprechen die Zeichen dafür. So haben in Bamberg Stadt und Land bis heute rund 13.000 Menschen für das Volksbegehren unterzeichnet und auch im Stadt- und Landkreis Forchheim waren bereits sechseinhalb Tausend Bürger deswegen in den Rathäusern. Noch bis zum kommenden Mittwoch kann das Volksbegehren zum Artenschutz mit einer Unterschrift unterstützt werden.