Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens., © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Wintereinbruch führt zu zahlreichen Unfällen in Oberfranken

Plötzlich ist der Winter da. Das hat er heute Morgen auch eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Schnee und Glätte haben zu zahlreichen Unfällen in Oberfranken geführt, sagt  Reiner Erfurt vom Polizeipräsidium Oberfranken im Radio Bamberg Interview.

Darauf fielen ca 20. Unfälle meistens mit Blechschäden auf Stadt und Landkreis Bamberg. In Forchheim sind bislang keine witterungsbedingten Unfälle gemeldet worden.