© uni-bamberg.de

Wie können wir unsere Arbeit gesünder und menschengerechter gestalten?

Dieser Frage möchte die Otto-Friedrich-Universität Bamberg auf dem Grund gehen und sucht dafür Teilnehmer. Die ScanGov-Studie läuft über eine Smartwatch, die Gesundheitsdaten – wie Schlafqualität und körperliche Aktivität – erfasst. Darüber hinaus werden die Beschäftigten über ihre typische Arbeitswoche befragt. Am Ende der Studie gibt es von der Uni Anregungen, Tipps und Empfehlungen wie die Ergebnisse der Untersuchung für die Gesundheit im Arbeitsalltag genutzt werden können. Mehr Infos gibt’s auf

https://www.uni-bamberg.de/auopsych/forschung/scangov//