© Tom Weller

Wer wird Oberfränkische Modellkommune für das Tübinger Modell?

Bamberg, Bayreuth oder doch Coburg? Der Freistaat Bayern entscheidet heute (7.4.), welche Städte als Modellregionen für Öffnungsperspektiven ausgewählt werden. Nach dem Tübinger Vorbild sollen hier mit tagesaktuellem Corona-Schnelltests der Besuch von Geschäften, Gastronomie oder Kultureinrichtungen möglich sein. Pro Regierungsbezirk wird es nur eine Modellstadt geben. Experten rechnen damit, dass die Wahl letztlich entweder auf Bamberg, Bayreuth oder Coburg fällt. Die Bekanntgabe erfolgt am Mittag.