Wer bekommt die „Tourismuskrone“?

Das ist ein Preis, der ab 2019 von der Tourismusregion Fränkische Schweiz und der Sparkasse Forchheim Menschen verliehen wird. Es gibt zwei Preiskategorien: Einmal den „Leuchtturmbetrieb“ und zum anderen die „innovative touristische Idee“. Die Auszeichnung für die Idee ist mit einem Preisgeld von 5000 Euro versehen. Welche Betriebe teilnehmen können, sagt Matthias Hollfelder, Vertreter der Tourismuszentrale Fränkische Schweiz, im Radio Bamberg Interview:

Bewerben können Sie sich ab morgen bis zum 13. Januar nächsten Jahres. Alle weiteren Infos finden Sie unter www.tourismuskrone.de