Wer bekommt den „BAzubi“?

Bamberger Unternehmen und Organisationen können sich ab jetzt wieder für den Ausbildungspreis der Stadt Bamberg bewerben. Der Preis richtet sich an Ausbildungsbetriebe, die mit besonderen Angeboten und Engagement ihre Mitarbeiter zu Fachkräften ausbilden. Gute Aussicht auf den Preis haben Firmen, die Angebote für benachteiligte Jugendliche, Personen mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge bereitstellen. Bewerben kann man sich bei der Wirtschaftsförderung der Stadt Bamberg. Bewerbungsschluss ist Ende September.