Wegen einer nicht ganz alltäglichen Unfallflucht ermittelt jetzt die Polizei Ebermannstadt.

Die Beamten suchen auch Zeugen. Eine 37-Jährigen hatte gestern früh gegen 08.30 Uhr ihren VW auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße „Oberes Tor“ geparkt. Als sie rund eine Viertelstunde später zum Wagen zurückkam, hatte sich unter ihrem Außenspiegel ein Einkaufswagen verkeilt. Ersten Ermittlungen nach, gehen die Polizisten davon aus, dass der Einkaufswagen von einer bislang unbekannten Person bei der Rückgabe nicht richtig gesichert wurde und sich daraufhin selbstständig gemacht hatte. Die Polizei Ebermannstadt ermittelt jetzt wegen des Verdachts einer Verkehrsunfallflucht und sucht den Verursacher.