Vor dem Start des Forchheimer Weihnachtsmarktes: FDP fordert längere Öffnungszeiten

In der Forchheimer Innenstadt startet morgen der Weihnachtsmarkt mit dem traditionellen Adventskalender am Rathaus. Geöffnet hat der Markt täglich von 11 – 20 Uhr. Zu kurz sagt die Forchheimer FDP und richtet sich in einem Antrag an den Stadtrat. FDP-Mann Sebastian Körber im Radio Bamberg Interview:


Körber möchte, dass die Öffnungszeiten auf 23 Uhr ausgeweitet werden. Der Antrag wurde gestern (29.11.) im Stadtrat vorgestellt. Weitere Details dazu – zum Beispiel, wie lange genau geöffnet sein kann und ob Budenbetreiber das auch stemmen können – soll jetzt diskutiert werden. Der Hauptausschuss wird sich damit befassen.