Felix Neureuther (l-r) Anna Schaffelhuber, Natalie Geisenberger und Lothar Matthäus zeigen sich als Bayerische Botschafter des Sports., © Felix Hörhager/dpa

Von Matthäus bis Haug: Söder ernennt fünf Sportbotschafter

Lothar Matthäus, Felix Neureuther, Anna Schaffelhuber, Nathalie Geisenberger und Anne Haug sind Bayerische Botschafter des Sports. «Die Ernennung ist ein herzliches Dankeschön für die bisherige Lebensleistung», sagte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) bei der Ernennung am Donnerstag in der Münchner Staatskanzlei. «Sie sind alle Vorbilder, jeder auf seinem Gebiet.»

Ausgezeichnet wurden der frühere Fußballprofi Matthäus, die ehemalige Monoskifahrerin und siebenmalige Paralympicssiegerin Schaffelhuber, die Ausnahme-Rodlerin Geisenberger und der ehemalige Skirennfahrer Neureuther. Top-Triathletin Haug war nicht anwesend, da sie Sportminister Joachim Herrmann (CSU) zufolge bereits für den nächsten Ironman trainiert.

Die neuen Botschafterinnen und Botschafter sollen ein Aushängeschild für den Freistaat sein. Entscheidend für ihre Ernennung sind Söder zufolge die Tugenden, die durch sie vermittelt werden: Fairness, Teamgeist und Durchhaltevermögen.

Die Sportbotschafter wollen zudem Kinder und Jugendliche zur Bewegung animieren. «Du kannst keinem Kind sagen: Du wirst mal Spitzensportler. Es muss von selbst eine Leidenschaft entwickeln. Daher müssen wir versuchen, die Kinder und Jugendlichen zu den Vereinen zu bringen», sagte Neureuther.