© Stefan Puchner

Von Auto erfasst: Fußgänger stirbt an Verletzungen

Burglengenfeld (dpa/lby) – Ein Fußgänger ist in Burglengenfeld (Landkreis Schwandorf) von einem Auto erfasst worden und gestorben. Der 50-Jährige habe am Freitagabend auf Höhe einer Unterführung «offenbar unvermittelt» die Straße betreten, teilte die Polizei mit. Dabei sei er von dem Wagen erfasst worden. Er starb noch an der Unfallstelle. Der genaue Unfallhergang war zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:211113-99-981503/2