© Sebastian Gollnow

Volles Programm für Bambergs Stadtrat

Auf den Bamberger Stadtrat kommt in der nächsten Woche jede Menge Arbeit zu. Im Umweltsenat am Dienstag geht es im Rathaus am Maxplatz bereits ab 14 Uhr 30 um Fragen des Nahverkehrs, der Fahrradstadt Bamberg und des Klimaschutzes. Der Stadtrat spricht am Mittwoch  ab 16 Uhr im Spiegelsaal der Harmonie über die Zukunft der Firma Bosch und Bambergs Weg in die Elektromobilität. Der Familien- und Integrationssenat hat am Donnerstag ab 14 Uhr im Rathaus am Maxplatz das Thema Integration im Zusammenhang mit der Asylarbeit auf der Tagesordnung.