© Monika Skolimowska

Vier Verletzte bei Busunfall nahe Straubing

Feldkirchen (dpa/lby) – Bei einem Unfall mit einem Linienbus sind in Feldkirchen bei Straubing zwei Kinder und der Busfahrer verletzt worden. Sie und eine schwer verletzte Autofahrerin kamen am Montagnachmittag in Krankenhäuser, wie die Polizei mitteilte. Fünf unverletzte Schulkinder aus dem Bus wurden von ihren Eltern abgeholt, neun weitere körperlich unversehrte Kinder mit einem Ersatzbus weitergefahren. Nach Angaben der Polizei hatte der Busfahrer die 74 Jahre alte Autofahrerin auf einer Kreuzung übersehen – kurz darauf gab es den Zusammenstoß.