© Alexander Heinl

Vielfalt bei der Verkehrsmittelwahl steht am 22. September in Bamberg im Fokus.

Und zwar beim lokalen Aktionstag im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche. Radio Bamberg und die Stadt Bamberg haben dazu Akteure aus Wirtschaft, Organisationen und Vereinen sowie der Verwaltung gewinnen können, die auf dem Maxplatz die unterschiedlichen Mobilitätsaspekte präsentieren. In das Programm zum Bamberger Mobilitätstag zwischen 10 und 16 Uhr wurde erstmals die alljährliche Fahrradmesse mit lokalen Fachgeschäften aufgenommen. Außerdem Thema: E-Mobilität im Arbeitsalltag. Mit dabei ist am 22. September auch die Polizeiinspektion Bamberg-Stadt mit Informationen zur Verkehrssicherheit.