© Karl-Josef Hildenbrand

Unbekannte haben in Gundelsheim im Landkreis Bamberg einen schwarzen BMW x 3 geklaut. 

Wie die Polizei aktuell mitteilt, hatte der Besitzer am Samstag gegen 8 Uhr 45 bemerkt, dass sein Auto nicht mehr am Grundstück in der „Westlichen Ringstraße“ geparkt war. Freitagabend gegen 20 Uhr ist er dort wohl noch gestanden. Der Mann holte die Polizei. Eine Fahndung war bisher ergebnislos. Der Zeitwert des Fahrzeugs liegt geschätzt über 50 000 Euro. Das Kennzeichen: „BA-BR 624“. Die Kripo Bamberg sucht Zeugen.

 

Hier der Polizeibericht:

Schwarzen BMW X3 entwendet

 

GUNDELSHEIM, LKR. BAMBERG. Einen schwarzen BMW X3 mit den Kennzeichen „BA-BR 624“ hatten Diebe in der Nacht zum Samstag in Gundelsheim im Visier. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

 

Am Samstagmorgen, kurz vor 8.45 Uhr, stellte der Besitzer fest, dass sein BMW nicht mehr am Anwesen in der „Westliche Ringstraße“ stand und verständigte die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Wagen am Freitagabend, zirka 20 Uhr, noch dort geparkt gewesen. Der knapp vier Jahre alte X3 hat einen Zeitwert von geschätzt über 50.000 Euro.

 

Die Kriminalbeamten fragen:

  • Wer hat im Zeitraum von Freitag, etwa 20 Uhr, bis Samstagfrüh, gegen 8.45 Uhr, verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in der „Westliche Ringstraße“ beobachtet?
  • Wer hat den schwarzen BMW X3 mit den Kennzeichen „BA-BR 624“ nach Freitagabend noch gesehen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten?

 

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.