© Silas Stein

Tuningtreffen in Bamberg aufgelöst

Polizisten der Bereitschaftspolizei haben heute Nacht in Bamberg ein Tuningtreffen aufgelöst. Rund 250 Autobegeisterte hatten sich auf einem Parkplatz in der Dr-Robert-Pfleger-Straße getroffen und dort gefeiert. Die Polizisten haben vor Ort auch Videoaufnahmen angefertigt. Die werden jetzt ausgewertet und die Beteiligten müssen sich eventuell auch nach dem Einsatz auf empfindliche Bußgelder nach dem Infektionsschutzgesetz einstellen.