© NEWS5 / Merzbach

Trosdorf: LKW brennt völlig aus

Im Industriegebiet von Trosdorf im Landkreis Bamberg ist am Abend ein LKW völlig ausgebrannt. Beim Versuch das Feuer selbst zu löschen, wurden der LKW-Fahrer und ein weiterer Mann leicht verletzt. Die Feuerwehr rückte mit 65 Mann an, da zunächst nicht ausgeschlossen werden konnte, dass der Lastwagen chemische Stoffe geladen hatte. Der LKW hatte aber „nur“ einen Erdgastank. Der 55-Jährige Fahrer konnte den Tank sichern. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 100.000 Euro.