Tourismusbilanzen für Stadt und Landkreis Bamberg sind da

Der Tourismus in Stadt und Landkreis Bamberg leidet ganz massiv unter aktuellen Corona-Pandemie. Das zeigen die Tourismusbilanzen für das Jahr 2020, wie Stadt und Landkreis Bamberg mitteilen. In der Stadt Bamberg ist die Zahl der Übernachtungen im letzten Jahr um 41,4 Prozent zurückgegangen, im Landkreis Bamberg waren es 32,3 Prozent. Positiver Aspekt. Weil viele Menschen Urlaub „daheim“ in Deutschland gemacht haben, sind die Gäste länger im Bamberger Land geblieben, als in den Jahren zuvor.