Tödlicher Unfall im Landkreis Bamberg

Tragischer Unfall gestern Mittag im Landkreis Bamberg. Laut Polizei war ein 76-Jähriger mit seinem Wagen gegen 13 Uhr zwischen Reichmannsdorf und Burgebrach unterwegs. In einem Waldstück kam er mit seinem Auto auf gerader Strecke aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Andere Verkehrsteilnehmer leistesten dem Mann erste Hilfe. Der Rettungsdienst barg den Schwerverletzten, ein Notarzt übernahm die Versorgung vor Ort. Nach dem Transport ins Krankenhaus erlang der Mann seinen Verletzungen. Ein Sachverständiger unterstützte die Beamten vor Ort bei der Klärung der Unfallursache.