© Friso Gentsch

Tödlicher Motorradunfall in Unterfranken

Ein Motorradfahrer ist gestern Nachmittag im Landkreis Rhön-Grabfeld in Unterfranken beim Abbiegen von einem Transporter erfasst worden und hat tödliche Verletzungen erlitten. Der Fahrer des Transporters habe den 61-Jährigen nach ersten Ermittlungen bei Bischofsheim übersehen, so die Polizei. Der Motorradfahrer hatte Vorfahrt und versuchte noch auszuweichen. Er konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.