© Christoph Bruder

Tödlicher Motorradunfall in Augsburg

Augsburg (dpa/lby) – Bei einem Verkehrsunfall in Augsburg ist ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der 54-Jährige war am Montagnachmittag beim Überholen eines Müllwagens mit seiner Maschine gegen die Bordsteinkante des Mittelstreifens gefahren und auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort prallte das Motorrad mit einem Taxi zusammen, wie die Polizei mitteilte. Der Biker wurde reanimiert, starb aber kurze Zeit später im Krankenhaus.