© ZDF/Nadine Rupp

Thomas Schmitt aus Steppach im Landkreis Bamberg hat den XY-Preis bekommen.

Er ist am Abend in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen-XY“ von Bundesinnenminister Horst Seehofer ausgezeichnet worden. Thomas Schmitt hatte 2016 im Forchheimer Ortsteil Kersbach eine Vergewaltigung verhindert und dafür gesorgt, dass ein Serienvergewaltiger geschnappt wird

Insgesamt wurden gestern Abend drei Menschen mit dem XY-Preis ausgezeichnet. Er ist jeweils mit 10.000 Euro dotiert.