© Sebastian Gollnow

Telekonsil-Plattform: Ärzte in Oberfranken verknüpfen sich

Sich gegenseitig unterstützen und so jeden Patienten besser individuell behandeln. Das ist das Ziel der Telekonsil-Plattform. Alle Ärzte in Oberfranken können sich ab sofort durch die Telekonsil-Plattform mit anderen Ärzten fachlich besprechen, beraten und Daten, Bilder und Befunde von Patienten durch ein bundesweites Datenschutzkonzept teilen. Ärzte setzen die Kommunikationsplattform zum Beispiel bei Tumorbehandlungen ein. Insgesamt sieben Jahre hat die Entwicklungsagentur Oberfranken Offensiv in Zusammenarbeit mit der Firma Awesome gebraucht. Projektleiter Matthias Fischer:

Oberfranken Offensiv hat keine Ausgaben. Die nächsten drei Jahre zahlt das Bayrische Wirtschaftsministerium fast eine halbe Million für die Telekonsil-Plattform ein.