An der Tür von einem Streifenwagen steht der Schriftzug «Polizei»., © David Inderlied/dpa/Illustration

Technisches Gerät von Solaranlage gestohlen

Ein Diebstahl technischer Geräte von einem Solarpark in Unterfranken gibt der Polizei Rätsel auf. In der Nacht zum Dienstag hätten Unbekannte 20 Wechselrichter von der Anlage in Ramsthal (Landkreis Bad Kissingen) gestohlen, teilte die Polizei mit. Ein Wechselrichter wandelt Gleichspannung in Wechselspannung um. Nach Angaben der Ermittler sind die Geräte etwa 40.000 Euro wert. Zudem hätten die Täter rund 20.000 Euro Sachschaden angerichtet.

Wie ein Polizeisprecher sagte, wurde aus dem Landkreis Bad Kissingen vergangene Woche der Diebstahl von Wechselrichtern von einer Solaranlage in Münnerstadt gemeldet. Ob die Taten zusammenhingen, sei offen. Ansonsten kämen solche Diebstähle nicht allzu häufig vor, sagte der Sprecher. Auch sei unklar, was die Diebe mit den Geräten vorhätten.