Im Fall einer getöteten Frau in Markdorf hat die Polizei den mutmaßlichen Täter verhaftet., © Lino Mirgeler/dpa

Taschendiebe in Bamberg gefasst

In der Nacht auf Samstag gerieten zwei Männer in das Visier einer Polizeistreife. Wie sich herausstellte, hatte das Duo einem 46-Jährigen in einer Bamberger Gaststätte das Handy gestohlen.

In der Nacht auf Samstag hielt sich der 46-Jährige in einer Gaststätte in der Oberen Sandstraße in Bamberg auf. Um kurz nach Mitternacht verwickelten ihn zwei Marokkaner in ein Gespräch. Einer der beiden lenkte den Gast ab, indem er ihm durch die Haare strich. Währenddessen zog ihm der andere das Handy aus der Jackentasche. Anschließend verließen die beiden Diebe fluchtartig das Lokal. Eine Polizeistreife kontrollierte die Männer kurze Zeit später, da der 46-Jährige den Vorfall gemeldet hatte. Dabei fanden die Beamten das gestohlene Handy, im Wert von 200 Euro, und nahmen die Tatverdächtigen fest.

Die 27 und 38 Jahre alten Männer müssen sich nun wegen des Verdachts des Diebstahls strafrechtlich verantworten.