Sturmtief Fabienne fordert Todesopfer im Landkreis Bamberg

Sturmtief Fabienne hat gestern Abend in Ebrach im Landkreis Bamberg einer Frau das Leben gekostet. Laut Polizei stürzte gegen halb sieben auf einem Campingplatz ein Baum um begrub die 78-jährige Spaziergängerin unter sich. Die Frau erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unglückstelle. Das Sturmtief hinterließ in Teilen des Landkreises Bamberg ein Bild der Verwüstung. Besonders betroffen war der Bereich zwischen Ebrach und Burgwindheim. Dort fiel in vielen Haushalten der Strom aus. Bäume stürzten um, Dächer wurden abgedeckt und Gebäude brachen ein. Hunderte Feuerwehrkräfte waren im Dauereinsatz.

 

(Bild: News5/Merzbach)