© Nicolas Armer

Sturmböe erfasst Pkw-Anhänger – Fußgänger am Kopf getroffen

Eine Sturmböe hat heute in Heßdorf im Landkreis Erlangen-Höchstadt einen Auto-Anhänger während der Fahrt erfasst und auf den Gehsteig geschleudert. Dort ist ein 20 Jahre alter Mann davon am Kopf getroffen worden, berichtet das Polizeipräsidium Mittelfranken in einer Bilanz der Schäden durch das Sturmtief «Sabine». Der Fußgänger wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.