Straßensanierungen im Landkreis Bamberg

Wer auf der B 279 südlich von Baunach im Landkreis Bamberg mit dem Auto unterwegs ist, der muss demnächst erneut Einschränkungen in Kauf nehmen. Der Grund: ein weiterer Bauabschnitt an der Mainflutbrücke steht an. Die Straße ist dann teilweise halbseitig gesperrt. Ampeln regeln den Verkehr, so das Staatliche Bauamt Bamberg aktuell. Die Baumaßnahme läuft vom kommenden Montag (09.07.) bis zum 20. Juli. Bis zum 1. August gibt es außerdem eine Baustelle an der B 279 zwischen der Landkreisgrenze Hassberge/Bamberg und Reckendorf. Hier kommt eine neue Straßendecke. Los geht´s am kommenden Montag (9.7.). Ampeln regeln während der Bauphase den Verkehr.