© Sebastian Gollnow

Stellenabbau bei Antolin in Bamberg – IG Metall übt harsche Kritik

Nachdem bekannt wurde, dass der Automobilzulieferer Antolin an seinem Standort in Bamberg 62 Stellen abbauen will, kommt Kritik von der IG Metall. Das Unternehmen begründet den Stellenabbau mit zu wenigen Aufträgen. Die Gewerkschaft geht aber davon aus, dass das Unternehmen in Zukunft wieder verstärkt auf Leiharbeiter setzen wird, um Geld zu sparen. Martin Feder von der IG Metall findet im Radio Bamberg Interview deutliche Worte:

Die IG Metall werde sich aber nicht davon abbringen lassen, sich weiter für die Rechte der Antolin Mitarbeiter einzusetzen, so Feder weiter.