© News5/Merzbach

Steht die Sandkerwa wegen Corona auf der Kippe?

Die Coronazahlen haben aktuell große Personalausfälle in den Kliniken im Raum Bamberg-Forchheim zur Folge. Auch die Infektionszahlen steigen teilweise. Genau das sorgt mittlerweile für Fragezeichen im Hinblick auf Konsequenzen für die Bamberger Sandkerwa. Hier führt aber Stadtsprecher Michael Memmel gegenüber Radio Bamberg ein Beispiel aus der Nachbarstadt Forchheim an:

Außerdem gibt es aktuell keine gesetzliche Grundlage für eine Absage.  Ob es Empfehlungen an die Festbesucher geben wird, wird auch Thema des Sicherheitsgesprächs mit Vertretern der Sandkerwa-Veranstaltungs GmbH, der Stadt und aller mit Fragen der Sicherheit beschäftigten Stellen am Freitag sein, so Memmel weiter