© Stadtwerke Bamberg

Stadtwerke-Mitarbeiter und Unternehmen legen für Hospizverein zusammen.

Vor Weihnachten haben die Stadtwerke Bamberg und ihre Mitarbeiter dem Hospizverein Bamberg e.V. mit einer Spende von fast 6.000 Euro eine große Freude gemacht. Die Stadtwerke setzen damit ihre Tradition fort und verzichten zu Weihnachten auf Geschenke, heißt es in einer aktuellen Mitteilung. Man wolle lieber helfen, wo das Geld dringender benötigt wird, sagt Geschäftsführer Michael Fideldey.