Stadtwerke Bamberg geben Preise bekannt

Rund 90 Euro pro Monat – So viel Mehrkosten haben die Kunden der Stadtwerke Bamberg für Strom, Gas und Wasser im kommenden Jahr. „Voraussetzung dafür ist, dass die Bundesregierung alle angekündigten Entlastungspakete schnell auf den Weg bringt.“, heißt es vom Pressesprecher der Stadtwerke, Jan Giersberg.

Greift im kommenden Jahr der Abwehrschirm der Ampelkoalition, so kostet ab Januar Strom maximal 40 Cent pro kWh. Gas wird ab März auf 12 Cent pro kWh gedeckelt. Der Preisdeckel gilt allerdings bei beidem nur bis maximal 80 Prozent des Vorjahresverbrauchs.