Geldscheine liegen auf einem Tisch., © Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Illustration

Sparkasse Forchheim verzichtet auf Verwahrentgelt

Wer sein Erspartes bislang auf dem Sparbuch geparkt hat, hat nicht sonderlich viel davon gehabt. Denn Zinsen gab es keine. Die Sparkasse Forchheim hat hier  gute Nachrichten für Ihre Kundschaft, sie verzichtet künftig auf das sogenannte Verwahrentgelt.  Bislang galt: Wer zu viel Geld auf der hohen Kante hatte, musste dafür eine Gebühr bezahlen. Weil die Europäische Zentralbank am Donnerstag den Leitzins erhöht hat, kann die Sparkasse Forchheim Ihren Kunden künftig das Verwahrentgelt ersparen.