© Moritz Frankenberg

Sonder-Schalte der Gesundheitsminister wegen Corona

München (dpa) – Angesichts der Herausforderungen durch die Corona-Pandemie treffen sich die Gesundheitsminister von Bund und Ländern am Samstagmittag zu einer Sonder-Schalte. Die genaue Tagesordnung sei noch unklar, doch es werde um die allgemeine Corona-Entwicklung und um die Versorgung mit Impfstoffen gehen, sagte eine Sprecherin des bayerischen Gesundheitsministeriums, das den Vorsitz der Gesundheitsministerkonferenz innehat.

Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) hatte jüngst hinsichtlich der erwarteten Impfstoff-Liefermengen für das erste Quartal 2022 Alarm geschlagen. Er will deshalb im großen Stil Dosen nachkaufen, außerdem sollen 35 Millionen Dosen des Präparats von Moderna früher kommen als ursprünglich geplant.

© dpa-infocom, dpa:211218-99-431472/2