© Michael Kappeler

Söder nachdenklich wegen niedriger Impfquote in Pflegeheimen

Berlin/München (dpa) – Die Impfbereitschaft insbesondere in Bayerns Pflegeheimen stimmt Ministerpräsident Markus Söder nachdenklich. Die Impfquote dort sei nicht «extrem hoch», sagte der CSU-Chef am Dienstagabend nach Beratungen von Bund und Ländern in Berlin. Im Freistaat gebe es «sehr differenzierte Ergebnisse» sowohl bei den Bewohnern als auch bei den Pflegekräften. Man werde noch mehr für die Impfbereitschaft werben müssen, kündigte Söder an.