Sieg im ersten Viertelfinale der Playoffs!

Brose Bamberg gewinnen gegen die Telekom Baskets Bonn mit 87:74 und führen damit in der Serie mit 1:0. Nachdem die Bonner sich nach einem zweistelligen Rückstand wieder heran kämpfen, trifft unser Team im vierten Viertel die big points und gewinnt verdient in Freak City das erste Spiel.

Bester Bamberger heute Abend: Dorell Wright mit 24 Punkten. Zweistellig punkteten noch Aug Rubit (16P), Nikos Zisis (13P, 9 Assists) und Daniel Hackett (11).

Spiel 2 folgt auswärts am Mittwoch. Jump in Bonn ist um 20.30 Uhr. Radio Bamberg überträgt live!