Sensationsfunde bei Ausgrabungen in Hallstadt!

Jahrhundertelang haben sie unter der Erde in Hallstadt geschlummert: Die Ausgrabungen auf dem Marktplatz haben sie jetzt an´s Tageslicht gebracht: fast vollständige Skelette aus dem 7. oder 8. Jahrhundert. Bürgermeister Thomas Söder freut sich über die Funde. Im Radio Bamberg Interview sagt er:

Archäologische Arbeiten und Ausgrabungen sind für die Stadt Hallstadt keine Seltenheit. Ein Jahrhunderte alter Friedhof und seine Mauer sind zum Beispiel schon freigelegt.

Gegen Ende des Jahres kommen die Ergebnisse der archäologischen Forschungsarbeiten an die Öffentlichkeit.

 

Fotos Radio Bamberg.