© Boris Roessler

Seniorin von Hund angesprungen und gestürzt

Pforzen (dpa/lby) – Weil sie von einem Hund angesprungen wurde, ist eine Seniorin gestürzt und hat sich dabei leicht verletzt. Die 83-Jährige sei in Pforzen (Landkreis Ostallgäu) unterwegs gewesen, als das Tier sie ansprang und sie dadurch das Gleichgewicht verlor, teilte die Polizei am Samstag mit. Sie kam am Freitag in ein Krankenhaus, wo sie versorgt wurde. Der Hundebesitzer muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.