© Patrick Seeger

SEAT kracht auf A73 bei Buttenheim in VW

Bei einem Unfall am Samstagnachmittag auf der A73 bei Buttenheim sind fünf Personen leicht verletzt worden. Gegen 15 Uhr 30 war ein weißer Seat mit hoher Geschwindigkeit auf der Fahrbahn in Richtung Bamberg auf einen VW aufgefahren. Der Seat blieb an der Mittelschutzplanke stehen. Der VW wurde auf den Standstreifen geschleudert. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro. Die Beamten suchen Zeugen zum genauen Unfallhergang.