© NEWS5 / Ittig

Schwerer Unfall auf der B4 im Landkreis Coburg

Ein schwerer Unfall hat sich jetzt am Nachmittag zwischen Gleußen und Rossach ereignet. Auf Radio Bamberg Nachfrage erklärt die Polizei Oberfranken:  ein Fahrzeug sei aus der Spur geraten und ist dabei in ein anderes Auto gekracht. Zwei Personen haben sich verletzt, eine davon schwer. Die Straße ist am Unfallort komplett gesperrt.