© Patrick Seeger

Schwerer Motorradunfall in Fränkischer Schweiz

Schwerer Motorradunfall in der Fränkischen Schweiz. Gestern Nachmittag fuhr ein 62-jähriger Motorradfahrer aus dem Raum Fürth Richtung Gößmannsberg. In einer Linkskurve kam er rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrmals auf einem angrenzenden Acker. Die Maschine zerbrach hierbei in 2 Teile. Der 62-Jährige kam schwer verletzt in die Uniklinik Erlangen.