© Carsten Rehder

Schweine, überall Schweine.

So müssen sich gestern die Bewohner von Uchenhofen im Landkreis Haßberge gefühlt haben. Denn aus einem Bauernhof waren rund 100 Schweine ausgebüxt. 63 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Uchenhofen und Haßfurt versuchten mit Anwohnern und Polizeibeamten mit Hilfe von Traktoren, Rechen, Besen und Wellblechen die freilaufenden Schweine in den Stall zurückzutreiben. Auch eine Drohne ist zum Einsatz gekommen. Warum und wie die Schweine ausbrechen konnten ist noch unklar.