Die Polizei in Sachsen-Anhalt berichtet von einem schweren Verkehrsunfall, bei dem zwei junge Menschen ums Leben gekommen sind., © Friso Gentsch/dpa

Schützengarage mit Nazi-Symbolen beschmiert: Polizei sucht Zeugen

Großen Sachschaden haben Unbekannte am Wochenende an der Bamberger Schützengarage angerichtet.  Zwischen Samstagmorgen und Montagmorgen haben sie im obersten Parkdeck Decken, Böden und Wände mit Farbe beschmiert und dabei mehrere Hakenkreuze, den Schriftzug „Sieg Heil“ und zahlreiche weitere Motive angebracht. Laut Polizei liegt der entstandene Schaden bei rund 10.000 Euro. Wer Angaben zu den Schmierereien machen kann oder am Wochenende verdächtige Personen im Bereich der Tiefgarage in der Schützenstraße beobachtet hat, soll sich bei der Kripo Bamberg machen.